Coaching für Betroffene

Betroffene sind immer wieder mit der Symptomatik und den Auswirkungen ihres ADHS konfrontiert. Um alte Muster abzulegen und neues Verhalten im Alltag umzusetzen, braucht es Selbstreflexion und Training.

Mit unserer Hilfe gelingt es Ihnen, Situationen neu zu beurteilen, Ihre Lösungsansätze zu definieren und im Alltag umzusetzen.
Im Einzelcoaching arbeiten Sie an Ihren Anliegen und Lösungsansätzen.

Mögliche Situationen in denen ADHS-Betroffene Unterstützung brauchen:

 

Im Beruf

  • Bewerbungscoaching, Dossier, Lebenslauf
  • Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch
  • Umgang mit Vorgesetzten und Arbeitskollegen
  • Ablenkungen am Arbeitsplatz

Beim Selbstvertrauen

  • Ressourcen erkennen und aktivieren
  • Stärken einsetzen
  • Sich selber kennenlernen

In Beziehungen

  • Wie wirke ich auf andere?
  • Meine ADHS-Familie - Umgang untereinander
  • ADHS in der Beziehung - Umgang in der Partnerschaft

Im Alltag

  • Organisation
  • Pünktlichkeit
  • Ordnung