Kurs mit der Elpos-Zentralschweiz, Samstag 28. August 2021

 

Selbstvertrauen - sich selber vertrauen
Haben Sie zu wenig Selbstvertrauen? Kein Problem, Sie gehören zur Mehrheit der Bevölkerung. Denn jeder und jedem fehlt in einem Lebensbereich das Selbstvertrauen. Den einen bisschen mehr, den anderen bisschen weniger.

Doch wenig Selbstvertrauen schränkt ein:
Passen Sie sich ständig an? Intervenieren Sie oft, um die Harmonie wieder herzustellen? Schlägt ihr Herz bis in den Hals, wenn Sie für ihre eigene Meinung vertreten wollen? Spüren Sie beim Sprechen einen Kloss im Hals? Oder resignieren Sie, weil Ihnen die Worte fehlen?

Überlassen Sie ihr schlechtes Selbstvertrauen jemanden anderen. Denn wie es gelernt wird, so kann es auch wieder verlernt werden. Sprengen Sie mit uns ihre Ketten und gewinnen Sie ihre Freiheit zurück.

Ein Kurs mit viel praktischen Übungen
Selbstvertrauen kann kaum in Einzelcoaching erlernt werden. Denn es braucht den Austausch und das heisst vorwiegend üben, üben, üben. Doch keine Angst, wir werden behutsam das Thema angehen.

In unserem Tagesseminar lernen Sie neben einfachen - aber wirkungsvollen Techniken - einen vertieften Einblick in ihr Selbstvertrauen

  • Was passiert eigentlich dabei im Körper?
  • Grundlegende Gefühle und Handlungen
  • Überraschungseffekte
  • Notfallplan, was geht immer
  • Scheitern - aber richtig
  • Menschen die bellen, beissen nicht
  • Spielen und lachen Sie mit uns

Interessiert? Der Tagesworkshop findet in Zusammenarbeit mit der ELPOS Zentralschweiz am Samstag 28. August 2021 statt. Ziehen Sie bequeme Kleider an und nehmen Sie ihr Mittagessen und genug zu trinken mit.

Der Workshop ist für Erwachsene ab 18 Jahren zugelassen.

Kosten und Details finden Sie am Schluss des ELPOS Veranstaltungskalender unter diesem Link: Elpos_Veranstaltungskalender_Maerz_2021_def_.pdf (elpos-zentralschweiz.ch)

Mit Lehrpersonen praktische Lösungen erarbeiten

Viele ADHS Betroffene haben im Unterricht grössere Schwierigkeiten als ihre gleichalterigen Kameraden. Sie sind

  • lärmempfindlicher
  • vergesslicher
  • unstrukturierter
  • verträumter oder unruhiger
  • anfälliger für Flüchtigkeitsfehler

Die Fachpersonen, die betroffenen Kinder und deren Eltern stehen unter steigendem Druck. Statt Lösungen zu erarbeiten wird die Verantwortung gegenseitig zugeschoben oder das Verhalten kritisiert.

Und an diesem Punkt sehen wir den Vorteil unserer Zusammenarbeit. Seit über 7 Jahren erarbeiten wir sofort umsetzbare Lösungen - für Betroffen wie auch für das Umfeld. Wir kennen bei beiden Seiten die Grenzen und Schwierigkeiten und verhalten uns daher neutral.

Unser Angebot für Lehrpersonen
Nach einem kurzen Input beantworten wir spezifische Fragen und erarbeiten Lösungen im Umgang mit ADHS.

Sprechen Sie mit der Schulleitung und nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne erstellen wir eine Offerte.

 

Selbstverständlich bieten wir dasselbe für Lernbetriebe oder Arbeitgebende an.

Kein Selbstvertrauen?
Üben Sie mit uns weiter nach dem Tagesworkshop vom 28.8.2021

Selbstvertrauen - sich selber vertrauen
Haben Sie zu wenig Selbstvertrauen? Kein Problem, Sie gehören zur Mehrheit der Bevölkerung. Denn jeder und jedem fehlt in einem Lebensbereich das Selbstvertrauen. Den einen bisschen mehr, den anderen bisschen weniger.

Doch irgendwann schränkt es ein!
Passen Sie sich ständig an? Intervenieren Sie oft, um die Harmonie herzustellen? Schlägt ihr Herz bis in den Hals, wenn Sie für ihre eigene Meinung einstehen müssen? Werden Sie sprachlos?

Verschenken Sie den ewigen 2. Platz jemanden anderen. Lernen Sie mit uns ihre eigenen Ketten zu sprengen und die eigene Meinung selbstsicher auszudrücken - weder ängstlich noch überheblich.

Weshalb ein Gruppenangebot?
Selbstvertrauen kann nicht in Einzelcoaching gelernt werden. Selbstvertrauen ist wenig Theorie und viel praktisches Üben. Und deshalb bieten wir unseren Kurs in Gruppen an.

Interessiert? Wir bieten in Zusammenarbeit mit der ELPOS Zentralschweiz im August 2021 zu diesem Thema einen Tagesworkshop. Infos und Anmeldung folgt Mitte April 2021.

Möchten Sie sich jetzt schon unverbindlich einen Platz reservieren? Sobald die offiziellen Daten vorliegen, kontaktieren wir Sie. Sie haben 10 Tage Zeit, sich zu entscheiden. Danach geben wir ihren Platz frei. Beschränkte Platzzahl.
Vorreservation per Mail