Der Schweizerische Bildungsweg gilt nach wie vor über die Landesgrenze als Erfolgsmodell. Doch die radikalen Umwälzungen belasten je länger die Lehrlinge. Gerade in der Zeit der Digitalisierung werden enorm hohe Anforderungen an den Nachwuchs gestellt. Sie tragen mit ihrem Know-how aktiv der Umgestaltung der Arbeitsplätze bei, während dem viele Ü40 Mitarbeitenden – je älter sie…

Weiterlesen

Tipps zu ADHS und Schlafstörungen. Botenstoffe des SchlafsUnser Körper wandelt bei Dunkelheit das Serotonin in Melatonin um. Melatonin fördert abends die Müdigkeit und wird nach 3 Uhr morgens erneut in Serotonin umgewandelt, was wiederum weckt. Das macht unser Körper toll und ohne das die Pharmariesen Roche oder Norvartis nur einen Rappen daran verdienen.  Bei einigen ist dies jedoch leicht…

Weiterlesen

Zeichnen war noch nie meine Stärke. Also malte ich so gut wie möglich, was mein Gehirn fortlaufend produzierte. Als die junge, hübsche Lehrerin uns einzeln zur Besprechung nach vorne bat, fragte sie mich erstaunt: “Was soll das sein? – “Gott”, antwortete ich stolz. Die Lehrerin erklärte mir, dass man Gott nicht malen kann. “Wir Menschen…

Weiterlesen

Wie oft sagen Eltern, Angehörige und Vorgesetzte diesen Satz einem ADHS Betroffenen? Die Reaktion, meist negativ: man wird angeschnauzt oder der Betroffene wirft alles hin und läuft davon. Menschen mit ADHS werden im Vergleich zu anderen viel mehr zitiert und auf Fehler oder fehlerhaftes Verhalten hingewiesen. Ab der Schulzeit geht das meist richtig los und…

Weiterlesen

Der Betroffene dieser wahren Erzählung erlaubte es mir, sie in anonymisierter Form zu veröffentlichen. Schon früh habe er von Umfeld gehört, er sei speziell. Dazumal habe er sich darunter nichts vorstellen können. Er sei ein wenig verträumt, und brauche im Unterricht etwas länger als andere, doch das war’s dann auch mit Info. Erst mit 34…

Weiterlesen