Rufen Sie zu den Bürozeiten Frau Ziswiler an: 079 686 42 03
Rufen Sie zu den Bürozeiten Herr Obrecht an: 079 927 07 27

Wir sind super, aber…

ADHS ist für viele Betroffene Fluch und Segen zugleich. Viele bekannte Persönlichkeiten geben an, von ADHS betroffen zu sein und damit erfolgreich durch Leben zu schreiten. Ohne ADHS könnten Sie nicht so kreativ oder kommunikativ sein und wären wohl nie erfolgreich geworden. Sie sind besonders, haben besondere Fähigkeiten und fühlen sich stolz, anders zu sein. Es ist nicht abzusprechen, dass ADHS’ler sehr viele positive Eigenschaften besitzen und häufig ihre Lösungskompetenz sehr ausgeprägt ist. So musste Sie ja schon ihr ganzes Leben lang immer wieder aus schwierigen Situationen herauskommen und neue Wege suchen.

Und doch, der Leidensdruck und die Leidensgeschichte von ADHS Betroffenen ist gross. Nicht jeder hat das Glück, mit seinen Stärken in seinem Traumberuf wirken zu können oder auf genau den super Mentor zu treffen, welcher junge Menschen fördert und empathisch auf sie zu geht. Dann steigt der Druck, mit den ADHS-Besonderheiten müsste ja man auch eine besondere herausragende Persönlichkeit werden. Schliesslich hat es der andere auch geschafft. Doch die Realität sieht oft anders aus: Als schwieriges Kind oder pubertierende Jugendliche eckt man an, macht den Eltern Schwierigkeiten, hat Mühe sich im Leben zurecht zu finden und fühlt sich oft missverstanden.

Ich bin absolut dafür, dass wir die Stärken von ADHS ausarbeiten und dass jeder seine Besonderheiten kennt und auch lieben kann. Im Idealfall findet sich der Traumberuf und kommt sogar ohne Medikamente durchs Leben.

Ja, ADHS-Betroffene haben sehr viele Stärken und positive Eigenschaften, aber es ist ein anstrengender Weg diese zu leben, sich zu akzeptieren wie man ist und im Leben seinen Platz zu finden. Doch es lohnt sich!

Hinterlassen Sie einen Kommentar